Sie kennen sich mit Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Ausschreibungsunterlagen und Dokumentationen aus und trauen sich zu, die Bauleitung zu übernehmen?